AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Allgemein

Für die Geschäftsbeziehung zwischen JCA und dem Käufer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Entgegenstehende oder von unseren AGB abweichende Verkaufsbedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, es ist schriftlich etwas anderes vereinbart worden. Unsere Angaben und Angebote hinsichtlich der Geräte und Produktbeschreibungen sind freibleibend. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Im Hinblick auf die ständige techn. Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte behalten wir uns Änderungen in Konstruktion und Ausführung vor. Die Firma JCA behält sich vor, die versprochene Leistung nicht zu erbringen, wenn sich nach Vertragsschluss herausstellt, dass die Ware nicht verfügbar ist, obwohl ein entsprechendes Deckungsgeschäft abgeschlossen wurde. In einem solchen Fall erhält der Kunde unverzüglich Nachricht und eventuell bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet. Weitere Ansprüche des Kunden gegen die Firma JCA sind ausgeschlossen.

2. Lieferung

Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung und dass wir die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Schadenersatz, auch bei verspäteter oder unvollständiger Lieferung ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Angaben über Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Sobald die Ware einem Transportunternehmen übergeben worden ist, geht das Risiko auf den Kunden über. Dies gilt auch bei Teillieferungen. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Lieferungen erfolgen innerhalb des deutschen Bundesgebietes, innerhalb der EU sowie außerhalb der EU (Extrahandel). Die Mehrwertsteuer wird bei Lieferungen außerhalb der EU generell abgezogen.Die Ware ist sofort nach Empfangnahme durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu untersuchen. Feststellbare Transportschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.

3. Preise 

Umsatzsteuer wird nicht in Rechnung gestellt. Als sogenannter Kleinunternehmer i. S. von § 19 Abs. 1 UStG wird auf die Regelbesteuerung verzichtet. Sämtliche Preise sind Barzahlungspreise zuzüglich eventuell anfallender Verpackungs- und Transportkosten. Die Versandkosten richten sich je nach Artikel/Bestellung und Lieferziel. Die tatsächlich anfallenden Versandkosten werden vor der Rechnungsstellung und Bezahlung schriftlich oder per Mail dargelegt. Wir versenden in der Regel nur unter Vorkasse, es sei denn es wurde ausdrücklich schriftlich ein anderes Zahlungsziehl vereinbart. Bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware verbleibt die Ware im Eigentum der Firma JCA. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so berechnen wir die gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz (§§ 288, 247 BGB). Zusätzlich behalten wir uns bei Zahlungsverzug des Kunden vor, nach den gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zurückzutreten.

4. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma JCA, Erlenweg 11, 97786 Motten

5. Rückgaberecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht alle Artikel unseres Angebotes innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Zurücksendung der Ware gegenüber uns zu widerrufen. Zur Wahrung der zweiwöchigen Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. der Ware an uns. Die zweiwöchige Widerrufsfrist beginnt am Tag nach dem Erhalt der Ware. Die Ware muss in ordnungsgemäßem Zustand, ohne Gebrauchsspuren sein. Das Rückgaberecht ist vollständig ausgeschlossen, soweit Waren nach Wunsch des Kunden angefertigt werden. Falls eine Wertminderung der zurückgesendeten Ware durch den Kunden eingetreten ist, kann JCA diese durch den Kunden ersetzen lassen. Mängel oder Beschädigungen, die auf schuldhafte oder unsachgemäße Behandlung oder Verwendung durch den Kunden oder Dritter zurückzuführen sind, sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. Der Widerruf ist zu richten an:JCA Inhaber: Stefan Jahn, Erlenweg 11, 97786 Motten, Telefon: +49 9748 441, Email: JCA@fn.de

6. Garantie

Die Gewährleistungsfrist für gelieferte Waren beträgt 24 Monate. Die Frist beginnt mit der Annahme der Lieferung. Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Vorschriften. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. Der Garantieanspruch muss innerhalb der Garantiezeit geltend gemacht werden. Hierfür ist das betroffene Produkt mit der Originalrechnung an die Firma JCA zurück zu senden. Die Behebung des garantiepflichtig anerkannten Mangels erfolgt, dass das mangelhafte Produkt entweder repariert oder durch ein einwandfreies Produkt ersetzt wird. Andere Ansprüche als in Punkt 4 genannt werden durch die Garantie nicht begründet. Die Rücksendung der Ware muss frei, ohne Kosten für die Firma JCA erfolgen, sonst wird der Garantieanspruch nicht erteilt. Eine freie Rücksendung der Ware auf Kosten der Firma JCA muss vorher schriftlich bestätigt werden. Die reparierte Ware, bei einem anerkannten Garantieanspruch, wird hingegen immer für den Kunden frei von Gebühren versendet. Kein Garantieanspruch besteht bei: Gebrauchtgeräte; Produkte, die einem gebrauchsbedingten oder sonstigen natürlichen Verschleiß unterliegen; Mängel, die auf Nichtbeachtung von Bedienungshinweisen und unsachgemäßen Gebrauch, Überlastung oder mangelnde Wartung oder Pflege zurückzuführen sind; Mängel, die durch Verwendung von Zubehör- oder Ergänzungsteilen verursacht wurden, die keine Originalteile sind. Röhren sind von jeder Garantieleistung ausgenommen.

7. Haftung

Schadensersatzansprüche wegen Mängel der Sachen sind ausgeschlossen, es sei denn, dass JCA arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat oder schuldhaft Schäden an Leben, Gesundheit oder Körper entstanden sind. Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, sind über den gesetzlichen Rahmen hinausgehende Haftungsansprüche - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbefreiung gilt nicht, sofern der Schaden auf Vorsatz, arglistiger Täuschung bzw. grober Fahrlässigkeit beruht. Die mit uns geschlossenen Verträge unterliegen ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausnahme des UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen, auch wenn der Kunde seinen Sitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort für alle Leistungen ist Bad Kissingen.

9. Haftungsausschluss des Online Angebotes 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Markenzeichen bzw. Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber und werden auf dieser Seite i.d.R. nicht als solche kenntlich gemacht. Das Fehlen einer derartigen Kennzeichnung bedeutet nicht, dass es sich hierbei um einen freien Namen im Sinne des Marken- und Warenzeichenrechts handelt.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

10. Schlussbestimmung

Sollten einzelne dieser Bestimmungen - gleich aus welchem Grund - nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt

Adresse: JCA, Stefan Jahn, Erlenweg 11, 97786 Motten; Telefon: +49 9748 441; Email: JCA@fn.de

Verantwortlich für den Inhalt auf dieser Website: Stefan Jahn (Geschäftsführer)